Stadt Wien startet nun eigene Wildtier-Hotline

(c) Stadt Wien
(c) Stadt WienBild: zVg

Um in Not geratenen Wildtieren rasch helfen zu können, hat das Wiener Forstamt ein Hilfstelefon geschaffen. Hier können die Wiener gefundene Tiere melden.

Auch in einer Großstadt wie Wien gibt es eine Vielzahl von Wildtieren. Neben Wildschweinen, Rehen, Marder und Füchse gibt es auch viele Kleintiere wie Igel oder Hasen. Auf der Suche nach Futter kommen die Tiere oft auch in dicht bewohnte Gebiete. Doch weil sie dabei oft auch in den Straßenverkehr geraten, werden viele Tiere verletzt. Um hier für rasche Hilfe zu sorgen, ruft die Stadt Wien nun eine eigene Wildtier-Hotline ins Leben. Unter der Telefonnummer 01/4000 49090 können die Wiener ein in Not geratenes Wildtier melden, die Experten der MA 49 kümmert sich dann um dessen Rettung.



„Der Stadt Wien liegt der Tierschutz sehr am Herzen, das gilt natürlich auch ganz besonders für die Wildtiere und die einzigartige, bunte Wiener Stadtwildnis", erklärt dazu Tierschutzstadträtin Ulli Sima (SPÖ).

Erfahrene Förster helfen weiter



Die Anrufe werden täglich von 7:30 bis 22 Uhr von den kompetenten Förstern der MA 49 entgegengenommen. Durch das umfangreiche Wildtier-Fachwissen der Experten kann so rasch eine erste Einschätzung der Lage erfolgen und entsprechende Maßnahmen gesetzt werden. Falls es die Situation erfordert, holt die MA 49 das Tier ab und übergibt es, wie auch bisher, in die Obhut des Wiener Tierschutzvereins.



"Wir sind dank der neuen Hotline in der Lage noch rascher und situationsabhängig optimal zu reagieren und können so den bestmöglichen Schutz der Wildtiere gewährleisten", erklärt Forstdirektor Andreas Januskovecz. Außerhalb der Telefonzeiten nimmt auch die Wiener Berufsfeuerwehr Meldungen zu Wildtieren über die Notrufnummer 122 entgegen.

Beobachtungen melden

Um die Wildtiere in Wien besser dokumentieren zu können, sammelt auch der Verein StadtNatur Daten zur Wildtierbewegung. Auf der Webseite können Sie ihre Begegnungen mit Fuchs, Hase, Dachs und Co. melden und so mithelfen, die Datengrundlage zu verbessern. Zudem gibt es hier auch umfassendes Informationsmaterial zum Thema wilde Tiere in der Stadt.

Hotline für entlaufene Haustiere



Für entlaufene Haustiere gibt es auch die seit Jahren bewährte Hotline der MA 60 (Veterinärdienst der Stadt Wien). Sie bleibt unverändert bestehen und ist unter der Telefonnummer 01/8060 rund um die Uhr erreichbar.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenGood NewsWiener WohnenTierQuarTier WienTierschutzStadt Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen