Star-Designer Kretschmer: "Ich wurde sexuell belästigt"

Guido Maria Kretschmer offenbarte, dass er von einem Marketing-Typen belästigt wurde.
Guido Maria Kretschmer offenbarte, dass er von einem Marketing-Typen belästigt wurde.imago images/Future Image
Auch "Shopping Queen"-Chef Guido Maria Kretschmer hat sexuelle Belästigung erlebt. In einem Interview sprach er darüber. 

Star-Designer Guido Maria Kretschmer will nicht mehr länger schweigen: Auch er wurde schon mehrere Male sexuell belästigt. "Vor allem, wenn du jung und niedlich bist und die wissen, dass du ein schwuler Junge bist. Wie viele Männer dann betrunken angreifen – unglaublich!", erzählte er der "Bild"-Zeitung. 

"Er kam plötzlich immer näher"

Ein Erlebnis in den 90er Jahren ist ihm dabei besonders in Erinnerung geblieben. Er hatte damals Arbeitskleidung für Hotels und Fluglinien entworfen. "Ich bin als junger Designer mit meinen Entwürfen bei einer Firma vorstellig geworden. Dann kam dieser komische Marketing-Typ plötzlich immer näher."

Er berührte den Nacken von Kretschmer 

Dann fing er auch noch an, seinen Arm und seine Hand zu streicheln. "Er sagte dann zu mir: 'Wie kann man denn so eine schöne zarte braune Haut haben?‘ Immer wieder hat er das gesagt!" Doch damit nicht genug: "Irgendwann hat er mir in den Nacken gefasst und sagte: 'Auch im Nacken!'"

Kretschmer offenbart: "Seitdem kann ich es nicht ertragen, wenn mir fremde Menschen in den Nacken fassen."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Guido Maria Kretschmer#MeTooSexuelle Belästigung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen