Star Wars: Video zeigt 1. Auftritt des Todessterns

Wichtige Details aus der galaxienumspannenden Weite des "Star Wars"-Universums kommen oft aus unerwarteter Quelle, etwa einer Spielzeugverpackung, einem Comic oder einer animierten TV-Serie. Nun zeigt uns ein Werbeclip den ersten offiziellen Auftritt des Todessterns.

Wichtige Details aus der galaxienumspannenden Weite des "Star Wars"-Universums kommen oft aus unerwarteter Quelle, etwa einer Spielzeugverpackung, einem Comic oder einer animierten TV-Serie. Nun zeigt uns ein Werbeclip den ersten offiziellen Auftritt des Todessterns.



Das 360-Grad-Video wurde im Rahmen einer Kooperation zwischen dem US-amerikanischen Netzwerkanbieter Verizon und George Lucas' ILM-Studios (für visuelle Effekte und Animation) kreiert. Verizon veröffentlichte den Clip am 14. November via Facebook. Der Kommentar dazu: "Steigt in die Lüfte und erlebt die Welt von 'Rogue One: Recon 360' in diesem immersiven Video."

Gezeigt wird das erste Aufeinandertreffen der Rebellen mit dem Todesstern. "Was ist das?", fragt einer Kämpfer, "Es ist zu groß, um eine Raumstation zu sein." Kurz darauf eröffnen die imperialen Truppen auch schon das Feuer.

Die Rebellenführerin Mon Mothma wird umgehend von der neuen Waffe des Gegners informiert - im "Krieg der Sterne"-Spin-off "Rogue One: A Star Wars Story" beauftragt sie Jyn Erso () damit, den Todesstern auszukundschaften. Der Film startet am 15. Dezember 2016 in den österreichischen Kinos.

PS: Holen Sie sich jetzt die HeuteTV-App (gratis für ) zur Programmsuche und den wichtigsten News rund um Kino, TV & Stars!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen