Start für erstes Sexpositiv-Festival

Mel Merio organisiert das Festival mit.
Mel Merio organisiert das Festival mit.Bild: privat
Zum Ausklang des Sommers wird es noch mal so richtig heiß: Von 21. bis 25. August steigt auf einem weitläufigen Natur-Gelände in Zöbern (NÖ) die erste "Sexolution" Österreichs.
Unter dem Motto "Experience. Enjoy. Emotion" will das erotische Erwachsenen-Festival "das Leben" mit circa 300 Gästen feiern – allerdings nur mit Voranmeldung.

"Wir sind kein Swingerclub!"



Tanz, Tantra und Playpartys stehen auf dem Programm, ebenso "Workshops für alle Sinne", wie etwa die Entdeckung der "vaginalen Landkarte", eine "orgasmische Kakao-Zeremonie" oder ein "sinnliches Seil-Ritual".

Die Wiener DJane Mel Merio ist Mit-Organisatorin des Sexpositiv-Festivals: "Mir liegt die Enttabuisierung von Sexualität sehr am Herzen. Hier kann man in einem ‚Safe Space' mit sich selbst und anderen experimentieren." Doch eines ist auch klar: "Wir sind kein Swingerclub!" sexolution-festival.com

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
(sk)

Nav-AccountCreated with Sketch. sk TimeCreated with Sketch.| Akt:
NiederösterreichNewsÖsterreichSexualitätOpenair/Festival

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren