Statt Schnitzel 50er: Schweizer bekommen gratis Cola

Kein Gastronomie-Gutschein bei den Nachbarn.
Kein Gastronomie-Gutschein bei den Nachbarn.20 Minuten
Auch die Schweizer kehren langsam zur Normalität zurück. Der Softdrink-Konzern schenkt einer Million Einwohnern ein Getränk.

Eine Million Schweizer dürften bald einen Gutschein von Coca-Cola für eine Gratis-Cola im Briefkasten haben. So will der Konzern, wie er selbst sagt, Menschen nach der Coronakrise wieder zusammenbringen. Zudem wolle Coca-Cola damit Gastronomie-Betriebe unterstützen, so kann man den Gutschein in seiner Lieblings-Bar, in einem Hotel oder im Restaurant um die Ecke eintauschen.

Keine Werbung? Kein Cola

Die Gutscheine wurden in den letzten Tagen in die Briefkästen von rund einer Million Schweizer Haushalte geschickt. Wer einen Werbestopp-Kleber am Briefkasten kleben hat, ist wohl leer ausgegangen. Es gibt jedoch die Möglichkeit auch Online solche Gutscheine zu bestellen, wie es in einer Mitteilung von Coca-Cola Schweiz heißt.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. 20 Minuten TimeCreated with Sketch.| Akt:
SchweizCoca-Cola

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen