Stau im Frühverkehr nach Crash auf Südautobahn

Bild: Fotolia
Zu einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen kam es Montag gegen acht Uhr im Frühverkehr auf der Südautobahn in Fahrtrichtung Graz bei Vösendorf.

Zu einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen kam es Montag gegen acht Uhr im Frühverkehr auf der Südautobahn in Fahrtrichtung Graz bei Vösendorf (Mödling). Drei Pkw und ein Lkw krachten zusammen, in kurzer Zeit baute sich ein kilometerlanger Stau auf.

Nichts ging mehr nach einem Crash auf der A2 bei Vösendorf! Während der Bergearbeiten der Florianis mussten mehrere Fahrstreifen kurzzeitig gesperrt werden.

Neben einem rund drei Kilometer langen Stau auf der Südautobahn, stand laut Asfinag auch auf der S1 alles still – die 7,5 Kilometer lange Blechlawine reichte dort bereits bis Rustenfeld (Gemeinde Leopoldsdorf bei Wien) zurück.



(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen