Stau! Lkw krachte gegen Anpralldämpfer

Crash auf der Südautobahn beim Knoten Seebenstein (Neunkirchen): Der Lenker eines Sattelzuges verlor plötzlich die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte bei der Abfahrt Seebenstein frontal in einen Anpralldämpfer.
 
Der Mann blieb bei dem Unfall im Baustellenbereich unverletzt, allerdings bereitete die Lkw-Bergung den Florianis Kopfzerbrechen – der Sattelzug saß nämlich auf zwei Leitschienen-Stehern auf und konnte weder vor, noch zurück bewegt werden. Arbeiter kamen der Feuerwehr schließlich zur Hilfe und hoben das Fahrzeug mit einem Bagger an. Eineinhalb Stunden lang war die Unfallstelle nur einspurig passierbar – Stau!



Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen