Stefan Raab macht mit Pro7 eigenen Song Contest

Der "FREE EUROPEAN SONG CONTEST" steigt am 16. Mai auf ProSieben.

Nach der ersatzlosen Absage des Eurovision Song Contests 2020 veranstalten Stefan Raab und ProSieben nun einen neuen, freien europäischen Songwettbewerb – den "FREE EUROPEAN SONG CONTEST", kurz: #FreeESC.

ProSieben unterstützt die Idee, in dieser Zeit einen europäischen Musikwettbewerb zu realisieren. Bei der Produktion wolle man alle gesetzlichen Auflagen und die Vorgaben der Gesundheitsbehörden erfüllt.

Ab Mai live in Köln

"Besondere Herausforderungen brauchen besondere Lösungen. An diesem Abend kommt Europa auf besondere, einzigartige Weise zusammen", meinte Raab in einem Statement.

ProSieben überträgt den "FREE EUROPEAN SONG CONTEST" live aus Köln am Samstag, 16. Mai 2020, um 20:15 Uhr. Produziert wird die Show von Stefan Raab.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
MusikvideoStefan Raab

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen