Stehen in Ihrem Stiegenhaus Schuhe & Co?

Nicht erlaubt, aber oft toleriert: Abgestellte Schuhe, Blumen, Kinderwägen oder Fahrräder im Stiegenhaus. Kennen Sie das Problem? Schicken Sie uns ein Foto!

Wer kennt es nicht? In vielen Wiener Wohnhäusern stehen Gegenstände im Stiegenhaus die dort gar nicht stehen dürften,

wie Schuhe, Fahrräder, Kinderwägen, Kästen oder Blumen.

Bis zu 21.000 Euro Strafe

Mit einer Aktion scharf soll sich dies nun ändern. Denn bei strengeren Kontrollen drohen nun auch höhere Strafen, bis zu 21.000 Euro! Mehr dazu lesen Sie hier!

Schuhe im Stiegenhaus

Das Thema wird in unserem Forum heiß diskutiert. Unzählige Leser sind entweder selbst von dem Problem betroffen und verärgert oder verstehen den ganzen Wirbel nicht.

Teilen Sie Ihr Foto mit der "Heute"-Community!
Hier Foto hochladen (funktioniert nur in App)

Alle Leserfotos sehen und bewerten
Buttons funktionieren nur in der neuen "Heute"-App!

Schicken Sie uns ein Foto von Ihrem Stiegenhaus

Ärgern Sie sich auch über Gegenstände in Ihrem Stiegenhaus die dort nicht stehen dürften - wie etwa Schuhe, Kästen, Kinderwägen oder Fahrräder? Und wollen Sie die Zustände mit uns und der "Heute"-Community teilen?

Dann fotografieren Sie Ihr Stiegenhaus und laden Sie das Foto einfach mit dem Tag "Freizeit" über die App hoch (siehe Buttons rechts) oder schicken Sie uns ein Foto an: leserreporter@heute.at.



Wir sind sehr gespannt auf Ihre Einsendungen! (mp)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsCommunityLeserreporter

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen