Sternderl schauen mit Yoda und Jedi

Gut oder böse, Mensch oder Maschine, behaart oder glatt - wer wir wirklich sind, steht in den Sternen. Ein Glück, dass es sich ab heute im Wiener MAK ganz leicht herausfinden lässt.

Gut oder böse, Mensch oder Maschine, behaart oder glatt – wer wir wirklich sind, steht in den Sternen. Ein Glück, dass es sich ab Freitag im Wiener MAK ganz leicht herausfinden lässt.

mit 200 Artefakten aus der Weltraum-Saga (bereits 1,2 Millionen Besucher weltweit) bittet zum Persönlichkeitstest der überirdischen Art – wir wagen den Selbstversuch. Mit Hightech-Armband ausgerüstet geht's zu zehn von Wissenschaftern konzipierten Schaltern, die prägende Einflüsse auf den Charakter (wie Eltern, Tätigkeiten und Wertvorstellungen) untersuchen.

Am Ende gibt’s das finale Charakterprofil plus optische Erleuchtung: Das Alter Ego erscheint per Mega-Vidiwall! Für echte Fans ist die Schau ein Muss. Für alle, die immer noch nach Captain Kirk Ausschau halten, auch.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen