Stiller Protest bei Drogenzentrum-Eröffnung

Am Donnerstag um Punkt 9.30 Uhr öffnete in der Schubertgasse 2 (Alsergrund) die neue Spritzentausch-Stelle der Suchthilfe.

Am Donnerstag um Punkt 9.30 Uhr öffnete in der Schubertgasse 2 (Alsergrund) die neue .

Ganz ohne Wirbel – und dennoch unter Protest einiger Anrainer. "Wir lassen uns nicht mundtot machen", lautete ihr Motto. Mit zugeklebten Mündern zeigten sie ihren Unmut über die Diskussionskultur ihnen gegenüber: Erst durch Zufall erfuhren sie von dem Projekt.

Auch die (mehr Polizei, mehr Licht, tägliche Reinigung) durch den Bezirk geht ihnen nicht weit genug.

PS: Sind Sie bei Facebook?!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen