Sting summte in "Tonight Show" Klingeltöne

Der britische Musiker Sting kann nicht nur Rocksongs singen, sondern auch Klingeltöne intonieren. In der "Tonight Show" von US-Moderator Jimmy Fallon summte das frühere Mitglied der Band Police mehrere bekannte Handy-Klingeltöne.

Der britische Musiker Sting kann nicht nur Rocksongs singen, sondern auch Klingeltöne intonieren. In der summte das frühere Mitglied der Band Police mehrere bekannte Handy-Klingeltöne.

"Es wird nicht mehr Ring-tones sondern Sting-tones heißen", meinte Moderator Jimmy Fallon, als er seinen "Tonight Show"-Gast Sting bat, Klingeltöne nachzusingen.

"Der klang wie ein Song von Police. Da muss ich wohl meine Anwälte einschalten", kommentierte Sting einen der Töne.

 

Am Ende besang Sting die Handy-Mailbox eines Zuschauers. Zur Melodie des Police-Klassikers "Message in a Bottle" textete er: "Ich hoffe, du hinterlässt eine Nachricht auf meiner Mailbox."

 

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen