Strafe für Wirtin wegen vier Prosecco am Nachbarstand

Nadine (31) mit Strafe in Baden
Nadine (31) mit Strafe in Badenprivat
Die Betreiberin eines Standes am Grünen Markt in Baden wurde angezeigt. Grund: 4 Kunden kauften Prosecco und tranken diesen am Nachbargrund.

Die Welt versteht die 31-jährige Nadine Pernjak aus Baden nicht mehr: Die Lebensmittelhändlerin (Anm: Kost.bar) verkauft hochwertigen Käse, Schinken, Delikatessen, Fleisch, Bio-Produkte und auch "Getränke to go" am Grünen Markt in der Kurstadt Baden.

Anzeige wegen Prosecco

Vier Marktkunden kauften sich bei der 31-Jährigen vier Dosen Prosecco und konsumierten diese am Tisch des Nebenstandes, der unter 50 Meter entfernt ist und an diesem Tag geschlossen hatte. Am Freitag flatterte der 31-Jährigen eine Anzeige ins Haus.

Nachbartisch war unter 50 Meter weg

Die Bezirkshauptmannschaft Baden hat die Anzeige ausgestellt, weil Kunden bei Pernjak gekaufte Getränke am Stehtisch des benachbarten Markstandes konsumiert und die vorgeschriebenen 50 Meter Abstand zum Lokal der Kurstädterin nicht eingehalten hätten. 

"Nachbarstand geschlossen"

Die 31-Jährige ist verwundert: "Der beschriebene Stehtisch ist nicht mal auf meinem Grundstück. Wie kann ich verantwortlich gemacht werden für etwas, das auf einem anderen Stand, der geschlossen hatte, passiert?" Was die 31-Jährige absurd findet: "Hätten die Marktbesucher am für jedermann zugänglichen Stehtisch etwa Leberkässemmeln vom Fleischhauer, der knapp 100 Meter entfernt ist, konsumiert, wäre das gesetzlich in Ordnung gewesen." 

Strafe wird bemessen

Da die Getränkedosen aber bei Pernjaks Stand gekauft worden waren und innerhalb des 50-Meter-Radius konsumiert wurden, will die Behörde nun das Einkommen der 31-Jährigen wissen, um die Strafhöhe bemessen zu können. 

Nadine Pernjak erhebt natürlich Einspruch und fragt: "Das ist doch nur noch absurd. Ist der Behörde langweilig oder gibt es einen Auftrag Wirte zu sekkieren?" Der Obmann der Freien Wirtschaft, Reinhard Langthaler fordert eine Überprüfung der Corona-Verordnung auf Alltagstauglichkeit: "Diese Strafwut ist existenzbedrohend."

Nadine (31) mit Strafe in Baden mit Reinhard Langthaler
Nadine (31) mit Strafe in Baden mit Reinhard Langthalerprivat
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account lie Time| Akt:
GastronomieCoronavirusStrafe

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen