Streng limitiertes Sondermodell vom Nissan Juke

Der Nissan Juke ist ab sofort in einer streng limitierten „Enigma“-Sonderedition erhältlich.

Nur 500 Exemplare des Nissan Juke Enigma sollen auf die Straße kommen, Bestellungen sind ab sofort möglich.

Zu erkennen ist das Sondermodell an einer noch dynamischeren Optik mit 19“-Leichtmetallfelgen in Tiefschwarz, einer zweifarbigen Lackierung sowie Dekorelementen im Carbon-Look.

Im Innenraum gibt es zudem noch Monoform-Sitze mit einem exklusiven Bezug und jede Menge Hightech-Features.

Unter anderem hat Amazons Alexa Einzug gehalten und man kann via Alexa-fähigem Gerät prüfen, wieviel Treibstoff noch im Tank ist, oder ob die Türen versperrt sind.

Zudem kann man auf das Nissan-Connect Navi via Alexa die gewünschte Zieladresse ans Navi senden. So spart man sich das Eintippen des Zielorts im Auto.

Wer eines der 500 Enigma-Modelle des Juke sein Eigen nennen möchte, der sollte über 27.690,- Euro verfügen.

Stefan Gruber, autoguru.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sg Time| Akt:
MotorNissan

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen