Nicht einmal Kim Kardashian

Strenge Regeln: Fast niemand darf Kourtneys Sohn sehen

Nur wer eingeladen wird, darf Kourtney Kardashian und ihren neugeborenen Sohn besuchen, nicht mal Schwester Kim durfte ihn bisher kennenlernen.

Heute Entertainment
Strenge Regeln: Fast niemand darf Kourtneys Sohn sehen
Kim Kardashian und Kourtney Kardashian hatten in letzter Zeit einige Auseinandersetzungen.
REUTERS

Kourtney Kardashian (44) und ihr Ehemann Travis Barker (47) haben offenbar eine strikte "Nur-auf-Einladung"-Regel eingeführt, wenn es darum geht, wer ihr neugeborenes Baby besuchen darf. Obwohl Kourtney gerade erst ihr viertes Kind - das erste mit Barker - zur Welt brachte, soll ihre Schwester Kim Kardashian (43) das Neugeborene namens Rocky 13 Barker noch nicht getroffen haben.

"Kourtney wird das neue Baby ihrer Familie auf einer 'invite-only'-Basis vorstellen", so eine Quelle gegenüber der "US Sun". "[Kourtney] und Travis haben mitgeteilt, dass sie sich eine Zeit nur für die Familie nehmen werden, in der Kourt sich ausruhen kann, und dann werden sie die erweiterte Familie auf individueller Basis zu sich einladen."

Zum Schutz des Babys

Diese Entscheidung wird offenbar mit einem Fokus auf den Schutz des Babys vor Keimen und möglichen Risiken begründet, was vor allem nach der Not-Op während der Schwangerschaft also äußerst logisch erscheint. Jedoch steht bei den Kardashians die Familie an erster Stelle, also scheint fraglich, wann Kourtneys Schwestern und ihre Mutter den kleinen Rocky kennenlernen.

Vor allem, da die jüngste Schwester im Bunde, Kylie Jenner (26) beim betreten des Krankenhauses, in dem Kourtney ihr Kind auf die Welt gebracht hat, gesehen wurde. "Jetzt reden alle darüber, wo Kim auf der Liste stehen wird", erklärt die Quelle weiter. "Offensichtlich wird Kris [Jenner] die erste sein - aber wer wird die zweite Einladung bekommen?" Darauf weiß selbst der Kardashian-Insider keine Antwort.

Sie haben bereits sechs Kinder

Kardashian hat bereits drei Kinder, Penelope (11), Mason (13) und Reign (8), mit ihrem Ex-Mann Scott Disick (40). Travis hat einen Sohn namens Landon (20) und eine Tochter namens Alabama (17) aus seiner vorherigen Ehe mit Shanna Moakler (48). Außerdem ist er der Stiefvater von Atiana De La Hoya (24), der Tochter von Moakler und Oscar De La Hoya (50).

    Schauspieler Florian David Fitz transportiert seinen Hund auf die etwas andere Art.
    Schauspieler Florian David Fitz transportiert seinen Hund auf die etwas andere Art.
    Instagram/florian.david.fitz
    red
    Akt.