Studentin umarmt Freund, muss 30 Euro zahlen

Weil sie ihren Freund umarmte muss eine Studentin nun 30 Euro zahlen.
Weil sie ihren Freund umarmte muss eine Studentin nun 30 Euro zahlen.iStock/Symbolbild
Weil sie ihren Freund umarmte, mit dem sie nicht in einem gemeinsamen Haushalt lebte, muss eine Linzer Studentin nun 30 Euro Strafe zahlen.

Liebe in Zeiten von Corona – das kann schon manchmal kompliziert sein. Das musste auch eine Linzer Studentin zur Kenntnis nehmen. Die nämlich war mitten in der Corona-Krise im April in eine sehr kuriose Geschichte verwickelt.

In einer April-Nacht ging die Studentin gemeinsam mit ihrem Freund, mit dem sie nicht in einem gemeinsamen Haushalt lebte, während eines Spazierganges an der Donau auf ein scheinbar verlassenes Schiff. Als überraschend dessen russische Besatzung auftauchte, sprang der Student ins Wasser. Die junge Frau aber versteckte sich auf dem Schiff, ohne dass der Freund dies jedoch bemerkte.

Auf einem Schiff versteckt

Die Besatzung verständigte die Polizei, die das Schiff durchsuchte und die Studentin fand. Ihr Freund war mittlerweile auch wieder augetaucht und die Frau fiel ihm um den Hals. Und genau dafür wurde sie dann gestraft, weil sie die damals geltenden Corona-Abstandregeln verletzte.

400 Euro sollte die Frau zahlen, die Bezirkshauptmannschaft Linz senkte die Strafe dann noch auf 150 Euro. Die junge Frau wandet sich aber an das Landesverwaltungsgericht, dass die Strafe nun sogar auf 30 Euro senkte. "Die besondere emotionale Lage in der sich die Studentin befand sowie auch ihr äußerst geringes Einkommen führten zu einer maßgeblichen Herabsetzung der verhängten Geldstrafe", so das Gericht in einer Aussendung.

Strafe auch für das Betreten des Schiffes

Übrigens: Für das Betreten des Schiffs hatten die Studentin und ihr Freund ebenfalls eine Strafen, nämlich 150 Euro zahlen sollen. Allerdings sah die Polizei auch hier wegen dem geringen Einkommen der Frau (rund 400 Euro) von der Geldstrafe ab, beließ es bei einer Abmahnung.  

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account gs Time| Akt:
LinzLiebeCoronavirusStrafe

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen