Das sind die Vorteile einer 4-Tages-Woche

Bild: iStock

Eine Studie hat untersucht, was passiert, wenn die Mitarbeiter einer Firma bei gleichem Lohn nur noch vier Tage arbeiten. Überraschend: Die Produktivität steigt.

Es ist vielleicht die Studie mit dem bisher größten Umfang zu der Einführung einer Viertagewoche. Bei der neuseeländischen Fondsgesellschaft Perpetual Guardian, wo 240 Mitarbeiter seit November 2018 mit gleichem Lohn nur noch 30 statt 37,5 Stunden arbeiten. Grundvoraussetzung war, dass alle weiterhin bereit waren, die nötigen Wochenziele zu erreichen. Die Mitarbeiter mussten auch zeigen, wie sie ihre Produktivität trotz Stundenreduzierung aufrecht halten konnten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Steve JobsArbeitsmarkt

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen