Horrorpiste in Jasna

Sturz bei Kamerafahrt! Sorge um ORF-Expertin Hosp

Die Weltcup-Piste in Jasna ist gnadenlos. Nicht nur Superstar Petra Vlhova hat es erwischt, ORF-Kamerafahrerin Nicole Hosp hat sich auch verletzt.

Sport Heute
Sturz bei Kamerafahrt! Sorge um ORF-Expertin Hosp
Nicole Hosp
gepa

Was ist da in der Slowakei los? Zahlreiche Stürze sorgen in Jasna für Chaos. Zuerst ist ein Vorläufer im Netz gelandet, daher konnte das Rennen erst verspätet gestartet werden.

Dann verriet ORF-Kommentator Peter Brunner, dass auch Expertin und Kamerafahrerin Nici Hosp gestürzt ist. Die Tirolerin wird aktuell genauer untersucht, sie soll sich verletzt haben.

Die Top-Wintersport-News auf einen Blick

Ganz leise wurde es bei den 10.000 Fans dann bei Startnummer 4! Ausgerechnet bei ihrem Heimrennen ist Petra Vlhova böse abgeflogen und musste mit dem Hubschrauber ins Spital gebracht werden.

Das Rennen hat Sarah Hector (SWE) vor Mikaela Shiffrin (USA) und Alice Robinson (NZL) gewonnen. Für die ÖSV-Damen wurde es das schlechteste Ergebnis seit 1985 - keine einzige rot-weiß-rote Läuferin hat es in die Wertung geschafft.

red
Akt.
;