Sucht Heidi Klum bald das nächste Männer-Model?

Am 8. Februar startet die mittlerweile 13. Staffel von "Germany's Next Topmodel". In einem Interview sprach Heidi über die Zukunft der Sendung.

In der aktuellen "Gala" wurde die 44-Jährige gefragt, ob sie sich vorstellen könnte, in Zukunft auch nach männlichen Models zu suchen. "Ich kann mir das gut vorstellen und würde Spaß haben, das zu machen. Mal sehen, vielleicht kommt das ja bald", sagte sie mit einem Grinsen.

Mit dem jetzigen Format sei man nach wie vor zufrieden. "Wir haben immer noch super viel Spaß. Solange das so ist und wir Zuschauer haben, wird 'GNTM' bestehen bleiben", prophezeit sie der Sendung noch die eine oder andere Staffel.

Neue Location, alte Jury

Um das Publikum bei Laune zu halten, muss man sich allerdings immer wieder etwas Neues einfallen lassen. Diesmal ist es ein Location-Wechsel: "Wir müssen immer wieder neue Umgebungen zeigen, diesmal sind wir in der Dominikanischen Republik".

Ab dem 8. Februar scheucht Heidi Klum gemeinsam mit ihren beiden strengen Juroren Thomas Hayo und Michael Michalsky wieder die Nachwuchs-Models über den Laufsteg.

Auch drei Mädels aus Österreich versuchen ihr Glück im harten Model-Business. (baf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandSwisscom-TVModeHeidi Klum

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen