Ali B. soll Susanna (14) getötet haben

Die Polizei hat am Donnerstag ein Fahndungsfoto veröffentlicht, das den mutmaßlichen Killer Ali B. zeigt.

Die 14-jährige Susanna F. wurde im deutschen Wiesbaden vergewaltigt und ermordet – "Heute" berichtete.

Zwei Verdächtige

Die Polizei hat bei einer Pressekonferenz am Donnerstag ein Foto des dringend Tatverdächtigen Ali B. veröffentlicht. Der 20-Jährige Flüchtling soll sich mit seiner Familie am Donnerstag überhastet in den Irak abgesetzt haben. Die Familie sei, so die Polizei, am 2. Juni von Düsseldorf nach Istanbul gereist – unter falschem Namen.

Ein zweiter Tatverdächtiger, ein 35 Jahre alter türkischer Staatsangehöriger, wurde bereits gefasst. Die beiden Männer sollen die Tat zusammen begangen haben. Sie lebten in einer Flüchtlingsunterkunft in der Nähe.

Für den Durchbruch bei den Ermittlungen sorgte ein 13-jähriger Zeuge. Der Flüchtling informierte die Polizei am Sonntag über den mutmaßlichen Täter. 400 Beamte suchten nach der Leiche.

Polizeibekannt

Ali B. ist kein unbeschriebenes Blatt. Der Iraker kam im Herbst 2015 nach Deutschland, soll im April 2017 Frauen beleidigt haben und in eine Schlägerei verwickelt gewesen sein. Im März 2018 rempelte er einen Polizisten an und bespuckte ihn, auch ein Verfahren wegen Raubes ist anhängig. Und: Der Verdächtige soll bereits im Frühjahr ein elfjähriges Mädchen vergewaltigt haben!

Rückblick

Das Mädchen galt seit dem 22. Mai als vermisst. Die Jugendliche wurde zuletzt mit Freunden in der Wiesbadener Innenstadt gesehen, danach verlor sich ihre Spur. Das Susanna F. kehrte nicht nach Hause zurück.

Am Donnerstag dann der schreckliche Fund: Das Mädchen lag tot in einem Gebüsch neben Bahngleisen. Laut "Bild" dürfte das Opfer eine furchtbare Tortur erlebt haben. Demnach wurde Susanna F. in der Nacht auf den 23. Mai vergewaltigt und erwürgt.

Die Bilder des Tages

(lu)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandGood NewsWeltwocheSabine Mord

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen