Süß: Beckham ließ sich Harpers Namen tätowieren

Der ehemalige Fußballer David Beckham (38) ist wahrlich ein echter Super-Daddy. Nicht nur, dass er seine Sprösslinge Brooklyn, Harper, Romeo und Cruz brav und ganz selbstverständlich zu glamourösen Events mitnimmt, der 38-Jährige ließ sich nun auch den Namen seiner einzigen Tochter am Oberkörper verewigen.

Der ehemalige Fußballer David Beckham (38) ist wahrlich ein echter Super-Daddy. am Oberkörper verewigen.

Neuerdings steht der Name "Harper" in geschwungenen Romantik-Lettern als Tattoo auf Beckhams gestähltem Körper geschrieben. Der verschnörkelte Schriftzug schmückt das Schlüsselbein des Ex-Kickers und ist ein weiterer Beweis für die unendliche Liebe zu seinen Kindern.

Im Zuge der Werbekampagne für sein neues Parfüm "Intense Instinct" zeigt sich oben ohne auf den Promotion-Bildern und enthüllt dabei nicht nur seine Tattoo-Widmung für Töchterchen Harper, sondern auch ein älteres Jesus-Stechbild, welches seinen drei Söhnen gebührt.

Den Namen "Harper" ließ sich der Brite genau über dem Jesus-Bildnis, der von drei Cherubs getragen wird, platzieren. Das biblische Figuren-Trio soll seine drei Söhne symbolisieren.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen