Süßer Yak-Nachwuchs im Tierpark Stadt Haag

Bild: Jürgen Staretschek/inter-color.at
Babyfreuden im beliebten Tierpark Stadt Haag (Bezirk Amstetten): Ein kleines Yak macht jetzt das Gehege unsicher.

Noch richtig flauschig und so süß! Im Tierpark Stadt Haag zählt man jetzt einen Bewohner mehr: Ein kleines, zwei Wochen altes Yak-Baby tappst derzeit über die Weiden und durch das Gehege und freut sich auf Besucher.

Mama und Kind sind wohlauf, die Herzen des Tierpark-Teams hat das Kleine jedenfalls im Sturm erobert.

Yaks leben großteils im Himalaya-Gebirge, sie werden auch Tibetanische Grunzochsen genannt. Jene Exemplare, die noch in freier Wildbahn leben, sind vom Aussterben bedroht, die meisten Tiere werden gezüchtet und leben auf Bauernhöfen.

(nit)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Haag am HausruckGood NewsNiederösterreichTierQuarTier Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen