Swarovski spielt erstmals bei "Traumschiff" mit

Vor traumhafter Malediven-Kulisse findet "Traumschiff"-Tanzlehrerin Mia (Victoria Swarosvski, Mitte) mit Kornelius (Ferdi Ötzen, li.) ihr Liebesglück.
Vor traumhafter Malediven-Kulisse findet "Traumschiff"-Tanzlehrerin Mia (Victoria Swarosvski, Mitte) mit Kornelius (Ferdi Ötzen, li.) ihr Liebesglück.
ZDF/Dirk Bartling
Die schöne Tirolerin begeistert nicht nur als Moderatorin, sondern gibt in der Oster-Folge vom "Traumschiff" auch ihr lang ersehntes Schauspieldebüt.

Im vergangenen November gab es auf Social Media noch empörte Kommentare für das sonnige Malediven-Foto von Victoria Swarovski (27). Denn in Zeiten des Lockdowns gibt es wenig Verständnis, wenn man sich im Bikini vor traumhafter Südsee-Kulisse in der Sonne räkelt und das Ganze auch noch auf Instagram teilt.

Swarovski tanzt an Bord des Kult-Kreuzers

Wie die TV-Schönheit aber jetzt in einer ihrer Stories verriet, dürfte sie trotz Traumstrand keineswegs auf der faulen Haut gelegen haben. Die "Let's Dance"-Moderatorin stand nämlich für eine neue "Traumschiff"-Folge vor der Kamera, die zu Ostern ausgestrahlt werden soll. Im neuen Abenteuer steuert Swarovski als Tanzlehrerin Mia auf dem Kult-Kreuzer das Thaa-Atoll auf den Malediven an. An Bord von Kapitän Max Prager (Florian Silbereisen) sorgt sie diesmal für ordentliche Liebesturbulenzen. "Ich freue mich riesig", erzählt die schöne Tirolerin voller Vorfreude auf die TV-Premiere. "Es war tatsächlich das erste Mal, dass ich geschauspielert habe."

>> DAS TRAUMSCHIFF
Sonntag, 4. April 2021
20.15 Uhr / ORF2

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Victoria SwarovskiFlorian Silbereisen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen