Täter stahlen Alukoffer mit Autobatterie von Messanlage

Die Ermittlungen der Polizei laufen.
Die Ermittlungen der Polizei laufen.Bild: heute.at (Symbolfoto)
In Kirnberg an der Mank stahlen Unbekannte einen Alukoffer samt Autobatterie von einer Geschwindigkeitsmessanlage der Gemeinde.

Ungewöhnlicher Coup in der Gemeinde Kirnberg an der Mank (Bezirk Melk): Unbekannte Täter stahlen von der gemeindeeigenen Geschwindigkeitsmessanlage einen Alukoffer samt 12-Volt-Autobatterie.

Schaden: Mehrere Hundert Euro

Der Vorfall hatte sich in der Zeit vom 17. bis 19. September ereignet, dann wurde das Fehlen bemerkt. Die Hintergründe sind unklar. Brauchte der Dieb eine 12-Volt-Autobatterie dringend und konnte sich diese nicht leisten? Oder war es ein Dieb, der sauer auf die Gemeinde ist?

Jedenfalls beträgt der Schaden doch immerhin mehrere Hundert Euro, die Ermittlungen der Exekutive laufen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wes Time| Akt:
DiebstahlPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen