"Beste Stimme, die wir je hatten" – RTL-Jury ist baff

Die "Ballerina" (heißt im echten Leben Alexandra-Yoana) sorgte bei der RTL-Jury für Begeisterung. 
Die "Ballerina" (heißt im echten Leben Alexandra-Yoana) sorgte bei der RTL-Jury für Begeisterung.  TVNOW / Frank W. Hempel
Die "Ballerina" beeindruckte Gastjurorin Jeanette Biedermann und Co. bei der RTL-Show "I Can See Your Voice". 

Sieben Kandidaten stellten wieder am Dienstag ihr Gesangstalent bei der Musikshow "I Can See Your Voice" unter Beweis. Noch bevor sie einen Ton von sich geben, muss ein prominentes Rateteam erraten, ob sie singen können oder nicht. Bei Kandidatin Alexandra-Yoana, die als "Ballerina" performte, waren sich Jeanette Biedermann und ihre Kollegen von Anfang an ziemlich sicher. "Die kann das", meinte etwa Komiker Thomas Herrmann.

Standing-Ovations von Jeanette Biedermann und Co

Doch wie gut die 28-Jährige wirklich ist, wurde ihnen erst bei ihrer bewegenden Live-Performance "It's all Coming back" (von Celine Dion) bewusst. Alexandra lässt die Jury mit offenen Mündern zurück. "Das ist die beste Stimme, die wir hier je hatten", schwärmt Herrmann. Auch Moderator Daniel Hartwich ist beeindruckt: "Vielleicht bist du der talentierteste Mensch, den wir bei RTL je gesehen haben."

Studium in Wien

Tatsächlich ist Alexandra ein Tausendsassa: Sie ist nämlich nicht nur ausgebildete Musicaldarstellerin (u.a. "Anastasia - Das Broadway-Musical", "Ghost - eine Nachricht von Sam") und Schauspielerin, sondern auch Model und Tänzerin. Nebenbei macht sie gerade ihren Master in "Theater-, Film- und Medienwissenschaften" in Wien, schreibt Drehbücher und dreht Werbespots. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Daniel Hartwich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen