Tara im Glück: "Es gibt jemanden, den ich date!"

Es gibt wieder einen Mann in Taras Leben.
Es gibt wieder einen Mann in Taras Leben.HEUTE
Wer ist der geheimnisvolle Mann, bei dem Tara die letzten Tage in Holland verbracht hat? "Heute"hat nachgefragt …

"Ja, es gibt jemanden, den ich date", strahlt der TV-Star im Gespräch mit "Heute". Auch wie sie sich kennengelernt haben, verrät die 28-Jährige: "Ich war vor Kurzem auf Ibiza. Da war ich in einer Bar und als ich von der Toilette zurückgekommen bin, winkte mich jemand her, als wäre ich die Kellnerin. Ich war etwas irritiert und habe gefragt, ob ich denn wie eine Kellnerin aussehe – die waren alle in Schwarz gekleidet und ich war in einem kurzen Jeanskleid unterwegs", lacht Tara Tabitha. 

"Ihm war das dann sehr peinlich, ist zu meinem Tisch gekommen und hat sich entschuldigt." Nach der Nummer fragte der smarte Niederländer allerdings nicht, das musste Tara selbst in die Hand nehmen. "Ich habe den Kellner nach einem Zettel gefragt und ihm meine Nummer gegeben. Er hat sich dann auch sofort gemeldet." Nach einigen Treffen auf Ibiza fliegt die mittlerweile rothaarige Schönheit zu ihm. Trotzdem will sie jetzt alles langsam angehen: "Es ist die Kennenlernphase und ich bin Single. Aber, wer weiß." 

Tara kehrt London den Rücken 

"London ist coronabedingt nicht so attraktiv und ich hab halt dort nicht so viele Freunde. Deswegen verbringe ich auch viel Zeit in Wien oder eben dem Festland in Europa. Der Grund, warum ich überlege meine Wohnung in London vorerst aufzugeben. Wien ist nicht meine erste Wahl, aber es ist auf der Liste", ist sie sich noch nicht sicher, wo die Reise hingehen soll. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account cor Time| Akt:
TVLiebeStar

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen