Tara verzweifelt: "Mein Koffer ist nicht angekommen!"

Tara Tabitha zieht ins RTL-"Dschungelcamp".
Tara Tabitha zieht ins RTL-"Dschungelcamp".RTL
Angekommen in Südafrika, gibt Tara Einblicke, wie sie die nächsten Tage wohnt. Auch wer sie auf dem Abenteuer begleitet verrät sie ihren Fans. 

Das Abenteuer "Dschungel" hat für Tara Tabitha bereits angefangen. Angekommen in Südafrika, nimmt sie ihre Instagram-Follower mit auf die Reise. Schon der Weg vom Flughafen zur Unterkunft, ein wahres Highlight. Giraffen begrüßen die Ekelshow-Teilnehmerin, sie filmt begeistert. Auch wie sie und ihr Begleiter, ihr bester Freund Alexander Damm, wohnen, zeigt sie in ihrer Story. 

"So eine schöne Villa für die nächsten Tage", schwärmt die 28-Jährige, während sie allen die Räumlichkeiten zeigt. Zwei Schlafmöglichkeiten, ein großzügiger Wohnbereich, zwei Badezimmer mit wundervollem Ausblick und ein eigener beheizter Pool. "Ich will hier bleiben, ich zieh doch nicht in den Dschungel", lacht sie bei der Führung für ihre rund 109.000 Follower. "Ich bin zwar voll müde von der Reise, aber ich werde noch wach bleiben. Weil, wenn ich jetzt schlafen gehe, dann bin ich in der Nacht wach"; meldet sie sich mit einem ersten Update. 

Auf den Einzug in das Camp freut sich Tara, wie sie verkündet – vor allem, dass sie endlich nicht mehr schweigen muss. "Ich bin so froh, dass es endlich offiziell ist. Ich weiß das ja schon echt lange und es war schon echt schwer, das nicht zu erzählen", ist sie erleichtert. Danach gibt es noch eine Stärkung und schon meldet sich die Wienerin aus ihrem Bett: "Herrlich, wenn man nach einer langen Reise frisch geduscht im Bett liegt." Einziges Problem: "Unsere großen Koffer sind noch immer nicht angekommen. Also muss ich wohl so schlafen" – wie zu sehen ist: nackt! Ab 21. geht es auf RTL los und da braucht Tara ihre Luxusartikel dann sowieso nicht mehr…

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account cor Time| Akt:
RTLDschungelcamp

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen