Taxi crashte mitten in der Brigittenau

Bild: Leserreporter Emre Alaca

Zu einem spektakulären Verkehrsunfall ist es Freitagnachmittag in Wien-Brigittenau gekommen. Ein Taxi war in den Crash verwickelt und wurde an der Frontseite völlig verbeult.

An der Kreuzung Stromstraße/Jägerstraße war der Unfall passiert. Feuerwehr, Polizei und auch die Wiener Linien mussten ausrücken. Denn das kaputte Taxi stand mitten in der Kreuzung und blockierte auch die Straßenbahnstrecke.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen