Kommt Taylor Swift im Sommer auch nach Wien?

Der Popstar geht kommenden Sommer mit dem neuen Album "Lover" auf Tour. Jetzt wurden erste Konzerte bekanntgegeben.

Am Dienstag hat die 29-jährige Sängerin die ersten Stops ihrer "Lover"-Tournee auf Instagram veröffentlicht. Kommenden Juni und Juli wird sie für ein paar Konzerte in Europa auf der Bühne stehen. Bislang dürfen sich TayTays Fans in Werchter (Belgien), Berlin, Oslo (Norwegen), Roskilde (Dänemark), Gdynia (Polen), Nimes (Frankreich) und Oeiras (Portugal) auf einen Auftritt ihres Idols freuen.

Für all jene, die jetzt enttäuscht sind, dass Taylor Swift nicht in ihren Ländern spielen wird, gibt es am Schluss des Postings einen Hoffnungsschimmer. "Weitere UK und internationale Termine werden bald bekanntgegeben", heißt es da.

Die Hoffnung, dass die momentan wohl größte Popsängerin der Welt kommenden Sommer vielleicht im Ernst-Happel-Stadion zu sehen sein wird, ist also noch nicht ganz vom Tisch.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Usain BoltMusikvideoKonzert Theater BernTaylor Swift

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen