Teenager bestellt extrem günstiges iPhone, aber dann...

Eigentlich wollte sich der Teenager ein neues Telefon zulegen ... doch der Plan ging nicht so ganz auf.
Eigentlich wollte sich der Teenager ein neues Telefon zulegen ... doch der Plan ging nicht so ganz auf.Unsplash
Ein Teenager aus Thailand staunte nicht schlecht, als der Postler mit seinem neuen iPhone vor der Türe stand.

So ein "Schnäppchen" findet man nicht jeden Tag. Ein Teenager aus Thailand konnte sein Glück gar nicht fassen, als er das Apple-Produkt zu einem sagenhaft günstigen Preis im Netz fand. Da störten ihn auch die ungewöhnlich hohen Versandkosten nicht. Doch als er den Postler vor seiner Haustüre, geriet er doch ein wenig ins Grübeln.

Iphone als Möbelstück

Er war nämlich nicht etwa der Besitzer eines brandneuen iPhone geworden, sondern eines brandneuen Couchtisches – in der Form eines IPhones!

Nachdem der Teenager die Fotos seines Fehlkaufs auf Facebook gepostet hatte, ging die kuriose Geschichte viral und sorgte für Lacher weltweit.

Wie die britische "Daily Star" berichtet, musste sich der Teenager eingestehen, die Bestellung zu vorschnell abgeschlossen zu haben. Er war schlichtweg vom unglaublich niedrigen Preis geblendet. Ob er mittlerweile versucht hat, den Tisch zurückzuschicken, ist leider nicht bekannt. Vielleicht hat er sich ja doch entschieden, sein neues Iphone stilgerecht zu benutzen ...

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
iPhoneApple

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen