Teenager missbrauchte zwei kleine Mädchen

Der Prozess fand am Gericht in Krems statt.
Der Prozess fand am Gericht in Krems statt.Daniel Schreiner
Ein heute 16-Jähriger soll zwei kleine Mädchen sexuell missbraucht haben. Vor Gericht in Krems erhielt er eine bedingte Haftstrafe.

Der heikle Prozess am Gericht in Krems fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Angeklagt war ein heute 16-Jähriger, bei den ersten ihm vorgeworfenen Taten war er 15 Jahre alt.

Opfer aus Umfeld der Großfamilie

Laut Anklage soll sich der Teenager mehrmals an zwei zum Tatzeitraum erst sechs Jahre alte Mädchen aus dem Umfeld der Großfamilie des Angeklagten vergangen haben. Der Tatzeitraum erstreckte sich vom 23. Oktober 2018 bis November 2019.

Bedingte Haft für Mechanikerlehrling

Der bislang unbescholtene Mechanikerlehrling wurde schließlich zu 30 Monaten bedingter Haft verurteilt. Zudem muss er eine Psychotherapie absolvieren und eine Bewährungshilfe wird ihm zur Seite gestellt. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wes Time| Akt:
Sexueller MissbrauchProzess

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen