Temperatur-Sturz um zehn Grad ist im Anmarsch

Viel Sonne aber auch sehr kalt: So wird das Wetter ab Samstag. Am Foto zu sehen ist Kirchschlag bei Linz.
Viel Sonne aber auch sehr kalt: So wird das Wetter ab Samstag. Am Foto zu sehen ist Kirchschlag bei Linz.Bild: heute.at

Jetzt heißt es wieder warm anziehen! Nachdem schon die ersten Schanigärten offen hatten, kommt jetzt der Temperatursturz. Es wird um 10 Grad kälter.

Es war schon so schön: Bei bis zu 15 Grad saßen schon die ersten Sonnenhungrigen in den Gastgärten, Frühlings-Feeling kam auf. Damit ist jetzt Schluss!



Kein Gastgarten-Wetter mehr


Der Winter erwischt uns nochmal eiskalt. In Oberösterreich wird es am heutigen Donnerstag und am morgigen Freitag bei bis zu 12 Grad noch einmal richtig mild.



In OÖ und Wien Absturz um rund 10 Grad


Auch im Osten Österreichs ist es ganz ähnlich, rund 10 Grad, da kann die ganz dicke Winterjacke im Kasten bleiben.

Anders in den Bergen: Da ist es schon am Freitag kühl, es kann zudem einen halben Meter Neuschnee geben.

Aber dann: Am Samstag stürzt die Temperatur regelrecht ab. Von rund zehn Grad auf Temperaturen um den Gefrierpunkt.



Mit Kälte kommt auch Sonne


Die gute Seite: Die Kälte kommt mit einem ruhigen Hochdruckgebiet. Das bedeutet viel Sonne. Und da die schon recht stark ist, jetzt gegen Ende Februar, kann das den Absturz am Thermometer vielleicht ein bisschen ausgleichen…

Und: Am Anfang der nächsten Woche klettert das Thermometer wieder nach oben auf rund 10 Grad! Der Winter gibt also nur ein sehr kurzes Comeback.

(rep)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
OberösterreichGood NewsOberösterreichWetter

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen