Tennis-Ass Tomic kehrt nach Porno-Dreh auf Platz zurück

Bernard Tomic
Bernard Tomicimago, instagram
Love Game! Der australische Tennis-Profi Bernard Tomic ist in ein Erotik-Model verliebt. Nach einem gemeinsamen Clip kehrt er auf den Court zurück.

Bernard Tomic ist ein überaus starker Tennis-Spieler, hält bei vier ATP-Titel und war im Jahr 2016 die Nummer 17 der Welt. Aber: Der große Durchbruch wollte nicht gelingen, was vor allem der mangelnden Disziplin des Australiers geschuldet war. Lustlose Auftritte und absichtliche Niederlagen brachten ihm sogar eine Geldstrafe ein. Mittlerweile liegt der 28-Jährige in der Weltrangliste nur noch auf Platz 226. 

Freundin ist Erotik-Star

Vor wenigen Wochen sorgte Tomic abseits des Courts für Schlagzeilen. Er drehte mit Erotik-Star Vanessa Sierra einen pikanten Clip. "Ups, ich habe Tomic überzeugt, etwas Schlimmes zu tun. Geht auf meine Website, um das Video zu sehen", rührte die 25-Jährige via Instagram die Werbetrommel.

Aus dem Dreh entwickelte sich offenbar eine Freundschaft. Denn Sierra begleitete Tomic zuletzt zu einem unterklassigen Turnier in Brisbane. Dem "Skandal-Profi" gelangen zwei Siege – ein erster Schritt am Weg zurück in den Spitzensport?

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
ATP

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen