Tennis-Rüpel Kyrgios teilt auch gegen Coric aus

Nick Kyrgios knöpft sich nun auch Borna Coric vor.
Nick Kyrgios knöpft sich nun auch Borna Coric vor.Imago Images
Nick Kyrgios hat sich nach dem Corona-Skandal rund um die Adria Tour wieder zu Wort gemeldet. Diesmal knöpfte sich der Tennis-Rüpel Borna Coric vor. 

Rückblick: Bei der von Novak Djokovic organisierten Turnierserie war es zu einem Covid-19-Ausbruch gekommen. Neben Djokovic hatten sich auch Coric, Viktor Troicki und Grigor Dimitrow mit dem Coronavirus infiziert. Die Tour, die abgebrochen werden musste, war wegen fehlender Hygiene- und Abstandsregeln schwer in die Kritik geraten. 

Dimitrow hatte zuletzt berichtet, die Nachwirkungen der Corona-Infektion immernoch zu spüren und nicht auf höchstem Niveau Tennis spielen zu können. Das hatte Kyrgios veranlasst, auf Twitter loszupöbeln. "Habt ihr gelesen, wie es nach seinem negativen Test weiterging? Oder ist das zu viel für eure Gehirne?", fragte der Australier. 

Und lederte danach gegen Coric los. "So, wie ich es mir gedacht habe: Corics intellektuelles Niveau ist bei Null." Zuvor hatte der kroatische Tennis-Profi im Interview mit der Zeitung "Jutarnji List" erklärt, dass ihm die verbalen Angriffe des australischen Tennis-Rüpels egal seien. 

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. wem TimeCreated with Sketch.| Akt:
Tennis

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen