Termine für ausgefallene Rammstein-Shows sind fix

Die neuen Termine stehen.
Die neuen Termine stehen.(Bild: imago stock & people)
Aufgrund der Corona-Krise sagte Rammstein alle Tour-Termine ab. Geld zurück gab es keines, was für ein wenig Wirbel sorgte.

Am 25. Mai hätte der Auftakt der Rammstein-Tournee in Klagenfurt stattfinden sollen. Die Karten waren innerhalb kürzester Zeit weg. Doch die Fans blieben zunächst auf ihren Tickets sitzen. Denn die Band erklärte: "Aufgrund lokaler Veranstaltungsverbote im Zusammenhang mit Covid-19, die nunmehr fast alle geplanten Termine betreffen, kann die Stadion-Tournee der Band 2020 in Europa leider nicht stattfinden."

Geld zurück und auch Gutscheine gab es keine. Der Grund: Rammstein wollte unbedingt Ausweichtermine finden. Diese sind nun hier. Interessant ist, dass ein Umtausch noch immer nicht erwähnt wird.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Einige österreichische Fans wird es auch ärgern, dass der Tourauftakt nun nicht in Klagenfurt, sondern in Leipzig stattfinden wird. Und zwar am 27. Mai. Start der Europa-Tournee ist schon am 22. Mai. 

Nav-AccountCreated with Sketch. slo TimeCreated with Sketch.| Akt:
Musik

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen