Terror - Ihr Urteil: So wäre der Schuldspruch verlau...

Das TV-Experiment "Terror - Ihr Urteil" endete am Montagabend mit einem Freispruch für den angeklagten Piloten. Major Koch (Florian David Fitz) wurde von einer überwältigenden Mehrheit von 86,1 Prozent für unschuldig erklärt. Nur 13,1 Prozent der Voting-Teilnehmer wollten ihn für den Tod von 164 Menschen zur Verantwortung ziehen. So hätte der Prozess geendet, wäre er schuldig gesprochen worden.

Das TV-Experiment "Terror - Ihr Urteil" endete am Montagabend mit einem Freispruch für den angeklagten Piloten. Major Koch () wurde von einer überwältigenden Mehrheit von 86,1 Prozent für unschuldig erklärt. Nur 13,1 Prozent der Voting-Teilnehmer wollten ihn für den Tod von 164 Menschen zur Verantwortung ziehen. So hätte der Prozess geendet, wäre er schuldig gesprochen worden.

Der doch recht deutliche Ausgang des TV-Votings überraschte auch die Expertenrunde im Studio. 86,1 Prozent aller Voting-Teilnehmer sprachen den angeklagten Kampfpiloten Major Lars Koch von der Schuld frei, 165 Menschen ermordet zu haben.

Das Urteil der Schöffen vor den TV-Geräten fiel sowohl in Österreich, Deutschland als auch der Schweiz ziemlich gleich aus. In der Schweiz waren es mit 16 Prozent etwas mehr als in den beiden Nachbarländern, die den Angeklagten schuldig gesprochen hätten.
Nun ist das Video aufgetaucht, das das alternative Ende zeigt. So hätte der Prozess geendet, wäre Major Koch vom Gericht verurteilt worden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen