Tesla stellt neue Roadster und Sprint-Lkw vor

Tesla-Chef Elon Musk stellt einen strombetriebenen Sattelschlepper vor. Und überrascht mit dem Roadster, dem bislang schnellsten Tesla überhaupt.

Eine halbe Stunde – länger brauchte Elon Musk nicht, um am Donnerstagabend gleich zwei neue Tesla-Fahrzeuge vorzustellen: Den erwarteten Sattelzug und gleich noch einen neuen Flitzer dazu, einen neuen Tesla Roadster. Einen Luxussportwagen der Superklasse, der ab 2020 verfügbar sein und alles in den Schatten stellen soll, was es an konventionellen Sportwagen gibt.

Lkw als Sprinter

Die stromlinienförmigen Lastwagen mit kurzer Haube, vier Elektromotoren an den beiden hinteren Achsen, einer aufgeräumten Fahrerkabine mit nur einem mittig angeordneten Sitz, zwei großen Monitoren und einem massiven Batterie-Pack unter der Zugmaschine, würden in nur fünf Sekunden auf knapp 120 km/h beschleunigen, stellte Musk klar.

Selbst mit voller Beladung von mehr als 30 Tonnen betrage die Beschleunigungszeit nur 20 Sekunden. Auch wenn zwei der vier Motoren ausfallen würden, soll der Sattelzug noch schneller als ein Diesel-Lkw sein. Tesla will dem Nutzfahrzeug, das 2019 in Produktion gehen soll, eine Garantie von 1,6 Millionen Kilometer mit auf den Weg geben, die Reichweite soll bei 800 km liegen.

Und was kostet der Lkw?

Allein für den Batterie-Satz werden geschätzte 100.000 Dollar fällig. Selbst wenn die vom Unternehmen versprochene Einsparung von 200.000 Dollar an Dieselkosten pro Jahr tatsächlich erreicht und gegengerechnet wird, ist das ein ziemlich großes Stück Geld, das investiert werden muss.

Der Roadster

Auch der Roadster soll ein Dampfhammer sein, der rote Sportwagen schoss bei der Präsentation auf einem Flugplatz im kalifornischen Hawthorne aus dem Anhänger des Tesla-Sattelschleppers heraus. Der Flitzer soll von null auf 100 in 1,9 Sekunden kommen. Auch bei Autobahn-Tempo soll die Reichweite 1.000 Kilometer erreichen. Die Höchstgeschwindigkeit gibt Tesla mit mehr als 400 km/h an.

Hier das Video von der Präsentation:

(GP)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Usain BoltGood NewsWirtschaftskammerElektroauto

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen