Neuer "Witcher"-Trailer zeigt die ersten Metzeleien

Am 20. Dezember startet die Verfilmung des Fantasyepos "The Witcher". Hier der finale Trailer.
Bei keiner anderen Serie sind die Erwartungen so hoch wie bei "The Witcher": Am 20. Dezember startet endlich die Verfilmung des Hexer-Sagas auf Netflix. Um die Vorfreude der Fans noch weiter anzuheizen, hat der Streamingdienst einen finalen Trailer veröffentlicht.

Daraus geht hervor, dass Prinzessin Cirilla auf der Flucht ist, weil Nilfgaard das Königreich Cintra angegriffen hat. "Witcher" Geralt von Riva (Henry Cavill) macht sich auf die Suche nach ihr, um sie zu retten. Eine mächtige Zauberin versucht sich einstweilen gegen die dunklen Mächte zu behaupten. Zudem wird eine gigantische Schlacht angekündigt.

Finaler Trailer zu "The Witcher"



CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Basierend auf der Bestseller-Fantasy-Reihe des polnischen Buchautors Andrzej Sapkowski ist "The Witcher" eine epische Geschichte über Schicksal und Familie. Geralt von Rivia ist ein einsamer Monsterjäger und kämpft darum, seinen Platz in einer Welt zu finden, in der die Menschen oft böser sind als Tiere.

Als ihn das Schicksal zu einer mächtigen Zauberin und einer jungen geheimnisvollen Prinzessin führt, müssen die drei lernen, den zunehmend unbeständigen Kontinent gemeinsam zu lenken.

"The Witcher" startet am 20. Dezember auf Netflix (8 Folgen).

Die meistgesehenen Netflix-Serien





Nav-Account heute.at Time| Akt:
TVSerien-TippsHenry Cavill

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen