Thievery Corporation fürs Groove Quake bestätigt

Die Veranstalter haben jetzt erste Highlights für das zweitägige Festival im Schlosspark Esterházy bekanntgegeben.

Am 28. und 29. Juni steigt in Eisenstadt wieder ein großartiges Festival. Die letzten Jahre lief das ganze noch unter dem Namen "The Nova Jazz & Blues Night & Lovely Days". Aus der "The Nova Jazz & Blues Night" wird kommenden Juni das "Groove Quake".

Mit der Thievery Corporation, dem Joihn Butler Trio, Count Basic und Jungle By Night dürfen sich Fans schon auf vier hochkarätige Acts freuen.

"Lovely Days"

Mit Toto, Jethro Tull, Alpha Blondy, Nazareth, Birth Control und der heimischen Legende Schiffkowitz verfügen auch die "Lovely Days" über ein bislang grandioses Programm.

Tickets für beide Festivals gibt es ab sofort HIER zu kaufen. (baf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
LPD BurgenlandEventsMusikvideoKonzert Theater Bern

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen