BONAPARTE spielen am 23.11. im Wiener Flex

Der Schweizer Musiker geht mit "Le Nouchi Clan" auf Tour. In Wien gibt es ein Konzert im Flex.
Lo-Fi-Punk trifft auf digitale Sounds, Schlagerpop auf emotionalen Rap. Geile Mucke? So was von! Tobias Jundt alias Bonaparte schreibt Songs, die man für ihn in die Welt hinaustragen möchte.

Seit Juni 2019 gibt es sein siebentes Studioalbum "Was mir passiert" zu hören. Die Platte entstand auf Reisen zwischen Abidjan und Berlin. Ein Freund hatte Bonaparte von der pulsierenden Energie der Stadt an der Elfenbeinküste vorgeschwärmt.

"Alles, was er erzählt hat, klang so aufregend, dass ich im Juni 2017 einfach mal runtergefahren bin. Was ich in Abidjan erlebt habe, war wie ein Katalysator, eine überwältigende Erfahrung", so Jundt. "Von der dortigen Musikszene geht eine wahnsinnige Energie aus. So ähnlich hab ich das vor 12 Jahren gespürt, als ich das erste Mal in Berlin angekommen bin. Diese Aufbruchsstimmung!"

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Die gibt es jetzt auch in musikalischer Form zu genießen. Unter anderem am 23. November im Flex.



Save the Date:

Samstag, 23. November 2019

Flex, Wien

Beginn: 20.30 Uhr

Nav-Account heute.at Time| Akt:
WienEventsGewinnspielKonzert

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen