Tier-Hasser legt Nagel-Köder auf Hundewiese aus

Die Schluckköder wurden sichergestellt.
Die Schluckköder wurden sichergestellt.LPD Kärnten
Ein unbekannter Hundehasser hat im Bereich der Hundewiese am Areal des Sonnenhotels Hafnersee Schluckköder mit Nägel ausgelegt.

Die Mitarbeiterin eines Hotels erstattete am Samstag die Anzeige, dass im Bereich der Hundewiese am Areal des Sonnenhotels Hafnersee Schluckköder, präpariert mit Nägeln, aufgefunden wurden.

Die Schluckköder aus faschiertem Fleisch waren jeweils mit zwei ein Zentimeter langen Nägeln versehen. Die Köder dürften tiefgekühlt eventuell schon während der Nachtstunden ausgelegt worden sein.

Kein Hinweis auf Täter

Bei einer Nachsuche konnten bis dato keine weiteren Schluckköder aufgefunden werden, es kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass weitere Schluckköder im Bereich Hafnersee-Keutschacher See ausgelegt wurden.

Bis dato liegen keine Informationen über verletzte Tiere vor. Bisher keine Täterhinweise.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
ÖsterreichKärntenPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen