Tierisch viel Spaß am langen Wochenende

Party mit Insel-Feeling, Abenteuerfest für Gartenkids oder doch lieber beim Zombie-Lauf starten? "Heute" hat rechtzeitig vor dem langen Wochenende ein paar heiße Tipps.

Party mit Insel-Feeling, Abenteuerfest für Gartenkids oder doch lieber beim Zombie-Lauf starten? "Heute" hat rechtzeitig vor dem langen Wochenende ein paar heiße Tipps.
Ibiza-Party in Baden

DJ-Legende Tom Snow heizt den Besuchern am 13. August im City Beach Club Baden mit Ibiza-Sounds sein. Insel-Feeling ab 18 Uhr. Eintritt frei!

Night Race am Semmering

Von 13. bis 14. August steigt das 24-Stunden-Rennen am Zauberberg. 400 wagemutige Biker werden nonstop über Stock und Stein ins Tal rasen. Start ist am Samstag um 12 Uhr.

Top-DJ feiert in St. Pölten

DJ Jan Wayne lässt am 14. August in der Jahnturnhalle die 90er-Jahre noch einmal so richtig aufleben. Bis in die frühen Morgenstunden wird zu den Beats von den Spice Girls und Nirvana getanzt. Start: 21 Uhr. Eintritt: 12 Euro.

Sommerfest auf der Ötscher-Basis Wienerbruck

Vom Jodelkurs für Anfänger bis zum Kräuterbuschen binden: Profis begleiten die Besucher am 14. August ab 14 Uhr in unterschiedlichen Workshops und Programmen. Danach: Grill und Livemusik beim Stausee.

In St. Pölten sind die Zombies los

Der Hype um den gruseligsten Lauf des Landes nimmt kein Ende: Am 14. August gilt es ab 10 Uhr in der ehemaligen Kaserne einen fünf Kilometer langen Hindernisparcours zu meistern. Wer Angst und Schrecken verbreiten will, wird von professionellen Make-up Artists in einen Zombie verwandelt und jagt die Läufer.

Schmankerl auf der Alm 

Naturerlebnisse, Genuss, Gesang und Tiervorführungen bietet der Almwandertag am 15. August auf der Zeisel-Hinteralm in Kleinzell. Ab 11.30 Uhr: Frühschoppen mit regionalen Schmankerl.

Pferdeshow in Böheimkirchen

Tolle Reitvorführungen sind am 14. August das Highlight beim "Tag des Pferdes" im Park in Böheimkirchen. Ab 11 Uhr geht es los mit 17 Showvorführungen, Live-Musik, Flohmarkt und regionale Spezialitäten.

Abenteuerfest für Gartenkids in Tulln

Am 15. August warten von 10 bis 18 Uhr zahlreiche Forschungsstationen bei der "Garten Tulln". Besonders beliebt ist der große Abenteuer- und Naturspielplatz mit dem riesigen Schiffswrack direkt neben der Seerosenterrasse.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen