Tierische Hausbesetzung: Feuerwehr holt Katze ab

"Peaches" ist wieder in den Armen ihrer Besitzerin.
"Peaches" ist wieder in den Armen ihrer Besitzerin.Bild: Matthias Lauber
Eine Katze als Hausbesetzer: "Peaches" quartierte sich am Dach eines fremden Hauses ein.

Die Feuerwehr wurde Donnerstagvormittag zu einer Tierrettung in den Welser Stadtteil Vogelweide alarmiert. Eine Katze musste mittels Drehleiter gerettet werden. "Peaches" harrte bereits seit längerer Zeit vor einem Fenster einer Nachbarwohnung am Dach aus. Die Katzenbesitzer hatten sie schon schmerzlich vermisst.

Versuche, die Wohnungsmieter der betroffenen Wohnung zu erreichen, schlugen fehl. Deswegen wurde am Donnerstag die Feuerwehr alarmiert. "Peaches" konnte von den Einsatzkräften mittels Drehleiter vom Dach auf den Boden gehoben und ihrer Besitzerin übergeben werden. (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
WeltwocheGood NewsOberösterreichTierQuarTier WienTierrettung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen