PETA

Tierschützer wollen jetzt Karussell-Tiere verbieten

Die Tierschutzorganisation PETA sieht in den Tierfiguren auf den Kinderkarussells eine Gefahr.

Newsdesk Heute
Tierschützer wollen jetzt Karussell-Tiere verbieten
PETA in den Niederlanden findet Tierfiguren auf Kinderkarussells nicht mehr zeitgemäß.
Getty Images

Die Tierrechtsorganisation PETA will in den Niederlanden Tierfiguren auf Kinderkarussells verbieten lassen. "Es ist nicht länger zeitgemäß, Tiere zu unserer Unterhaltung auszubeuten", sagt Janneke Hogervorst von PETA Nederland zum Portal "AD".

Die Organisation hat sich von einer ähnlichen Forderung der Peta in den USA inspirieren lassen. Auch dort schlugen die Tierschützer dem größten US-Hersteller vor, statt Tierfiguren andere Motive wie Autos, Flugzeuge, Raumschiffe, Bulldozer, Sternschnuppen, Regenbögen oder Besen zu verwenden.

Kein erwachsener Mensch, der bei klarem Verstand ist, hält dies für notwendig.
Atze J. Lubach-Koers
Verbandsvorsitzender der Kirmesbesitzer

Vergnügungsparks meinten das natürlich nicht böse, sagt Hogervorst weiter, "aber diese Karussells geben Kindern das Gefühl, dass es normal ist, Tiere nur zu unserem Vergnügen zu benutzen". Die Forderung mag symbolisch sein, aber sie sei von enormem Wert, so das PETA-Mitglied.

In der Vergnügungsbranche kam der Vorschlag nicht gut an. "Ich versuche, die richtigen Worte zu finden, ohne zu lachen", sagt Atze J. Lubach-Koers, Verbandsvorsitzender der Kirmesbesitzer. "Sehr traurig. Kein erwachsener Mensch, der bei klarem Verstand ist, hält dies für notwendig. Vielleicht sollten wir alle PETA sagen, dass die Pferde nicht leben. Vielleicht ist das ein guter Plan."

Niederländischer Tierschutz ist baff

Auch der niederländische Tierschutz zeigte sich gegenüber "AD" überrascht. "Wir mussten einen Blick auf den Kalender werfen, als wir davon gelesen haben, Pferde aus Karussells zu entfernen", sagt Sprecher Niels Kalkman. Es sei aber tatsächlich erst Anfang Februar und nicht der 1. April, so Kalkman.

Diese Storys solltest du am Montag, 26. Februar, gelesen haben

Auf den Punkt gebracht

  • Die Tierschutzorganisation Peta möchte Tierfiguren auf Kinderkarussells verbieten lassen, da sie die Ausbeutung von Tieren zur Unterhaltung von Kindern als nicht zeitgemäß ansieht
  • Die Organisation wurde von einer ähnlichen Forderung in den USA inspiriert und schlägt vor, dass statt Tierfiguren andere Motive verwendet werden, was in der Vergnügungsbranche auf Kritik stößt
red
Akt.