Tierschutzkalender 2022 "Die Würde der Tiere"

Obmann Willi Stiowicek, Alexandra Leitold und Davor Stojanovic vom Tierheim-Team mit Fotograf Konstantin Mikulitsch
Obmann Willi Stiowicek, Alexandra Leitold und Davor Stojanovic vom Tierheim-Team mit Fotograf Konstantin MikulitschVorlaufer
Der Tierschutzkalender 2022 des Tierheims St. Pölten wurde präsentiert. Zwölf Tiere aus dem Tierheim standen für Fotograf Mikulitsch vor der Kamera.

Die Mitarbeiter des Tierschutzvereins St. Pölten müssen tagtäglich hautnah miterleben, aus welchen Notsituationen manche Tiere gerettet werden müssen und zu ihnen ins Tierheim kommen. Daher wurde das Jahr 2022 unter das Motto "Die Würde der Tiere" gestellt.

Beim Making of vom Tierschutzkalender.
Beim Making of vom Tierschutzkalender.Tierheim St. Pölten/Mikulitsch

Kalender kann vorbestellt werden

Zwölf Tiere des Tierschutzvereins St. Pölten standen dafür vor der Kamera und präsentierten sich in ihrer ganzen Schönheit. Portraitfotograf Konstantin Mikulitsch konnte mit viel Geduld und Engagement die wiedergewonnene Würde der vorübergehenden Schützlinge festhalten. Es entstand ein hochwertiger Bildkalender - ergänzt durch "Tierschutzstatements" und wichtige Tierschutztage des Jahres. Dieser ist im Format A4 ab einer Spende von zwölf Euro und im Format A3 ab 17 Euro erhältlich.

Der Tierschutzkalender für das Jahr 2022 kann ab sofort im Tierheim und online (www.tsvstp.at) vorbestellt werden.

Portraitfotograf Mikulitsch hatte viel Geduld beim Shooting.
Portraitfotograf Mikulitsch hatte viel Geduld beim Shooting.Mikulitsch
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account hot Time| Akt:
TiereSt. PöltenTierrettung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen