Tigerenten-Club

Bild: Kein Anbieter
Land: D, Genre: Kindermagazin

Frösche Heute wird im "Tigerenten Club" gequakt: Zu Gast ist einer von Deutschlands renommiertesten Froschforschern: Dr. Axel Kwet. Und er hat Verstärkung mitgebracht in Form von exotischen Tieren: Begleitet wird er von griechischen Gelbbauchunken, Chinesischen Flugfröschen und einem Schmuckhornfrosch namens "Schnappi". Frösche stecken voller Überraschungen: Es gibt über 2600 verschiedene Arten, sie leben an Land und im Wasser, auf allen Kontinenten der Welt. Keiner sieht aus wie der andere. Im "Tigerenten Club" erfährt man von Dr. Axel Kwet, wie aus niedlichen Kaulquappen große Frösche werden, über welche Sprungkräfte sie verfügen, Riesenmaul "Schnappi" wird live gefüttert und der Gast gibt viele Tipps, zum Beispiel wie man Frösche als Haustiere halten kann. Bei spannenden Spielen wetteifern die Tigerenten und Frösche mit viel Spaß und großem Einsatz um den goldenen Tigerenten-Pokal und um eine Spende für ein Hilfsprojekt. Das Frösche-Team kommt von der GWRRS aus Sontheim in Baden-Württemberg und die Tigerenten sind aus Pirmasens in Rheinland-Pfalz angereist, wo sie das Immanuel-Kant-Gymnasium besuchen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen