Motorradfahrer kollidiert mit einem Schaf

Bild: iStock
Ein 56-jähriger Deutscher war gerade mit seinem Motorrad in Richtung Sölden (Tirol) unterwegs, als plötzlich ein Schaf seinen Weg kreuzte.
Der 56-jährige Deutsche nutzte Sonntagmittag das schöne Wetter für einen Motorradausflug ins Tiroler Ötztal. Gemeinsam mit seiner Frau (53), die hinten am Bike saß, waren sie vom Timmelsjoch kommend in Richtung Sölden (Ötztal) unterwegs, als plötzlich ein Schaf die Straße überquerte.

Obwohl der 56-Jährige sofort bremste, kam das Motorrad zu Sturz. Seine Frau wurde dabei schwer, er selbst leicht verletzt und mit der Rettung zum örtlichen Arzt verbracht.

Das Schaf blieb verletzt am Unfallort, wo es wenig später vom zuständigen Bauern abgeholt wurde. (jd)

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. jd TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsTirolVerkehrsunfallTiereJochen Dobnik

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema