Tirolerin nimmt Kurs auf Eurovision Song Contest

Sara De Blue will für San Marino beim ESC (8.-12.5.) an den Start gehen.
Sara De Blue will für San Marino beim ESC (8.-12.5.) an den Start gehen.Bild: Angelo Lair

Austria goes San Marino: Die fesche Tirolerin Sara De Blue singt am Samstag um ein ESC-Ticket für den Kleinstaat, der Song kommt von Zoë und Christof Straub.

„Unser" Cesár Sampson kriegt echte Konkurrenz - und zwar aus dem eigenen Land! Sara Koell alias „Sara De Blue" aus Matrei singt am Samstag, den 3. März, um ein Song-Contest-Ticket in Lissabon. Aber nicht für Österreich – sondern für San Marino!

Straubs geben den Ton an

Hinter dem Song „Out of The Twilight" stecken unser ESC-Act 2016, Zoë Straub, und ihr Vater und "Papermoon"-Star Christof. Hier reinhören:

(tim)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Stadt San MarinoZoe StraubSong Contest

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen