"Jedermann" fragt sich: Morettis Saison beendet?

Tobias Moretti liegt mit Lungenentzündung im Bett. Was heißt das für den "Jedermann" auf den Salzburger Festspielen?

Am heißesten Tag des Jahres dürfte das Unglück seinen Lauf genommen haben: Tobias Moretti (59) verausgabte sich vergangenen Montag als "Jedermann" am aufgeheizten Salzburger Domplatz. Nach der Vorstellung stieg der Festspielstar, sonst stets zu Fuß oder mit dem Mountainbike unterwegs, in eine stark klimatisierte Limousine. Dann der Schock: Lungenentzündung!

Philipp Hochmair (44) musste, wie berichtet, am Donnerstag einspringen. Das muss er vermutlich auch am Wochenende. Die nächsten drei Vorstellungen wird Moretti wohl auch nicht schaffen.

"Er muss sich mindestens eine Woche schonen", sagt Netdoktor-Chef Ludwig Kaspar. "Neben Fieber ist Husten das Problem." Moretti kuriert sich nicht in seiner Stammherberge "Seehotel" in Goldegg aus. Er soll daheim in Tirol das Bett hüten.

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Salzburger FestspieleSzeneKulturTobias Moretti

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen