Tochter von Iva Schell ist aufs Pferd gekommen

Iva und Viktoria Schell hoch zu Ross
Iva und Viktoria Schell hoch zu RossPrivat
Die Tochter von Opernsängerin Iva Schell (42) könnte kaum glücklicher sein, als auf dem Rücken eines Pferds. Doch nun fällt ihr Kurs wegen Corona aus.

Auf dem Rücken der Pferde liegt für Viktoria Schell (4) das Glück dieser Erde. Seit September ist die Tochter von Opernsängerin Iva Schell (42) aufs Pferd gekommen. "Sie voltigiert eigentlich, aber der Kurs setzt leider coronabedingt gerade aus. Da wir aber die Pferde einer Freundin, die Reitpädagogin ist, auf unserer Kärntner Alm haben, drehen wir nun so unsere Runden", erzählt Schell. "Reitstunden darf Viktoria ja noch nicht nehmen, weil das in ihrem Alter nicht so gut ist."

Übrigens: Die Helme wurden natürlich nur für das Erinnerungsfoto abgenommen. "Sicherheit ist so wichtig, darauf achte ich genau", so Schell zu "Heute".

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
ReitenPferdCoronavirus

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen